Angebote zu "Bernd" (14 Treffer)

Kategorien

Shops

Herzenssachen
14,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Herzenssache ist diesem Arzt der Patient und, vor allem, das Gespräch mit ihm; die Warnung vor falschen Propheten und Therapien, die Aufklärung derer, die von fahrlässig agierenden Gesundheitspolitikern in die Irre geführt werden. Bernd Hontschik, Autor des viel gepriesenen Buches Körper, Seele, Mensch, plädiert für das Zusammenwirken von Arzt und Patient, für eine Medizin mit menschlichem Gesicht (Wulf Bertram, Medizinische Welt). Als Patient kann man noch so viel im Internet suchen, Bücher lesen, Freunde fragen. Wenn es darauf ankommt, muss man sich auf den seriösen Rat seines Arztes verlassen können und auch darauf, dass dieser Rat ohne monetäre Hintergedanken gegeben wird.

Anbieter: buecher
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Herzenssachen
14,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Herzenssache ist diesem Arzt der Patient und, vor allem, das Gespräch mit ihm; die Warnung vor falschen Propheten und Therapien, die Aufklärung derer, die von fahrlässig agierenden Gesundheitspolitikern in die Irre geführt werden. Bernd Hontschik, Autor des viel gepriesenen Buches Körper, Seele, Mensch, plädiert für das Zusammenwirken von Arzt und Patient, für eine Medizin mit menschlichem Gesicht (Wulf Bertram, Medizinische Welt). Als Patient kann man noch so viel im Internet suchen, Bücher lesen, Freunde fragen. Wenn es darauf ankommt, muss man sich auf den seriösen Rat seines Arztes verlassen können und auch darauf, dass dieser Rat ohne monetäre Hintergedanken gegeben wird.

Anbieter: buecher
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Herzenssachen
14,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Herzenssache ist diesem Arzt der Patient und, vor allem, das Gespräch mit ihm, die Warnung vor falschen Propheten und Therapien, die Aufklärung derer, die von fahrlässig agierenden Gesundheitspolitikern in die Irre geführt werden. Bernd Hontschik, Autor des viel gepriesenen Buches Körper, Seele, Mensch, plädiert für das Zusammenwirken von Arzt und Patient, für eine Medizin mit menschlichem Gesicht (Wulf Bertram, Medizinische Welt). Als Patient kann man noch so viel im Internet suchen, Bücher lesen, Freunde fragen. Wenn es darauf ankommt, muss man sich auf den seriösen Rat seines Arztes verlassen können und auch darauf, dass dieser Rat ohne monetäre Hintergedanken gegeben wird.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Kaperfahrten
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

"Die Kogge" als europaweit offene Autorenvereinigung ist auf ihre Art einmalig und die älteste ihrer Zunft. In fünf Jahren, 2024 werden seit ihrer Gründung einhundert Jahre vergangen sein. Himmerod-Fahrer treffen sich 2021 bereits zum fünfzigsten Mal. Pater Stephan Reimund Senge lädt jährlich dazu ein.Die Mannschaften der Kogge stammen aus fünfzehn Ländern. Sie dichten und schreiben Bücher, vor allem in deutscher Sprache. Bei den Kogge-Treffen in verschiedenen "Häfen" Deutschlands steht der "Handel mit Geschichten", der Austausch von Texten im Mittelpunkt, so auch zum Himmerod-Forum.Den Himmerod-Fahrern bietet das Salmtal in der Vulkaneifel Jahr für Jahr ein entspanntes Klima. Pater Stephan und wenige Mitarbeiter der Zisterzienser-Abtei, besonders Wolfgang Valerius und Hannelore Nellesen, betreuen die Gäste und organisieren das kulturelle Leben. Im Zentrum steht die hohe Abteikirche, östlich über dem Salmtal. Sie trägt einen Ziergiebel und im Querschiff eine klangvolle Orgel. Der imposante Komplex des Klosters schließt direkt an die Kirche an, nur Mönche fehlen seit kurzem.Im rechten Winkel umschließt die Front der Gästehäuser den grünen Hof mit Buchhandlung, Gaststätte, Torgebäude. Die museale Wassermühle, die Fischteiche an der Salm bilden den Hintergrund des Ensembles, das nur einmal, zu Himmelfahrt laut wird, wenn dutzende Pilger einziehen.Im Umkreis der Abtei entstehen durch die Kogge-Autoren und einige schreibende Gäste besondere Geschichten und Verse, dem Jahresthema verbunden. Bei den Treffen werden die Bücher gezeigt, wird getauscht, mit gekaperten Schätzen geprahlt, wird übersetzt und erzählt, geschrieben und sich erholt. Zehn Jahreskapitel im folgenden Buch versammeln eine Auswahl von Himmeroder Texten. Viele davon wurden von uns bei öffentlichen Lesungen dem Publikum vorgestellt.Den sechsten Teil der Anthologie widmen wir ausschließlich Pater Stephan, der in diesem Jahr seinen 85. Geburtstag begeht.Wir nehmen in das Buch auch drei unserer AutorInnen auf, treue Himmerod-Fahrer, die in den letzten zehn Jahren bereits verstorben sind. Beim Lesen erinnern wir uns an sie, an ihre Geschichten und Verse, für die wir danke sagen.Als Kogge-Autoren lieben wir es, Seeräuber, Kauffahrer, Handelsleute in einer Person zu sein. Oft fällt uns das Kapern in eigener See leichter, als das Handeln mit Büchern. Über solche Erfahrungen reden wir, machen uns Mut, schenken Vertrauen und heuern immer wieder neue Autoren an.In der historischen Kogge-Seefahrt waren Piraten die Schre-cken der Meere. Wir kommen dem Publikum friedlich entgegen, aber wir legen es darauf an, den Kontinent zwischen den Ohren, bis zum Bersten gefüllt mit Erinnerungen, Erlebnissen, Phantasien, immer wieder neu zu durchfahren, dabei wertvolle Stücke an uns zu reißen, auch mit Mut zum sprachlichen Risiko.Vor zehn Jahren, 2009, trug unsere Anthologie den bezeichnenden Namen "Strandgut". Heute präsentieren wir "Kaperfahrten", gesammelte Prisen, Geschichten und Verse, literarische Beutestücke, durch Selbstausbeutung erworben. Sie erlauben uns durch die Vielfalt der Themen und die Fülle an Ausdruck und Formen der Texte einen weiten Blick auf die literarische Arbeit der jung gebliebenen Kogge.Malgorzata Ploszewska, Bernd KebelmannDezember 2018

Anbieter: Dodax
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Hontschik, B: Herzenssachen
13,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

„Herzenssache“ ist diesem Arzt der Patient und, vor allem, das Gespräch mit ihm; die Warnung vor falschen Propheten und Therapien, die Aufklärung derer, die von fahrlässig agierenden Gesundheitspolitikern in die Irre geführt werden. Bernd Hontschik, Autor des viel gepriesenen Buches Körper, Seele, Mensch, plädiert für das Zusammenwirken von Arzt und Patient, für eine „Medizin mit menschlichem Gesicht“ (Wulf Bertram, Medizinische Welt). „Als Patient kann man noch so viel im Internet suchen, Bücher lesen, Freunde fragen. Wenn es darauf ankommt, muss man sich auf den seriösen Rat seines Arztes verlassen können und auch darauf, dass dieser Rat ohne monetäre Hintergedanken gegeben wird.“

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Halldor im Bücherparadies
17,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Die Bücherparadiesbande findet ein neues Mitglied und einen echten Freund. Der Wikinger Halldor zeigt dem Wolf, dem Kaiser und Anführer Nikki, dass Bücher nicht nur zum Lesen da sind. Die vier Jungs streifen im besten Sommer ihres Lebens durch die Hamburger Elbvororte und erleben allerhand Abenteuer. Wenn da nur nicht der bullige Bernd wäre...

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Mercedes-Benz, Der SLK R172
11,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Der SLK R172 ist der erste kleine Mercedes Roadster, der sich in seinem Äusseren stark dem SL angenähert hat. Das hat den Vorteil, dass man für wesentlich weniger Geld ein Auto bekommt, dass dem 'grossen Bruder' fast wie aus dem Gesicht geschnitten ist. Diese Ähnlichkeit geht im Inneren weiter, der SLK hat daher in seiner letzten Version merklich an Qualität und intuitiver Bedienung zugelegt. Und dabei ist es egal, ob man den sparsamen SLK250 CDI oder den fantastischen SLK55 AMG bevorzugt. Spass machen alle Versionen auf ihre ganz eigene Art. Sollten Sie Lust auf den R172 verspüren, kann Sie dieses E-Buch mit KAUFBERATUNG bei der Suche nach dem richtigen SLK ein wenig unterstützen. Es ist zwar in Englisch geschrieben, da es auch in England und den USA verkauft wird, ist aber dennoch relativ leicht zu lesen. Verfasst im Dez. 2014, zeichnet es nicht nur die Geschichte des R172 auf, es beschäftigt sich darüber hinaus detailliert mit der FIN und Daten-Karte sowie dem COMAND-System. Am Ende des Buches gibt es neben der Auflistung aller technischen Details auch eine Übersicht über die einzelnen Ausstattungscodes des R172. Selbstverständlich kommt das Buch mit vielen Photos, so dass man sich eine Vorstellung der einzelnen Versionen machen kann. Da das Buch auch für den amerikanischen Markt geschrieben wurde, werden ein paar Ausstattungen erwähnt, die es so auf dem deutschen Markt nicht gegeben hat. Viel Spass beim Lesen. Das Buch ist auch als gebundene Version erhältlich. Dieses E-Buch ist Teil einer kleinen Serie, die alle drei SLK Typen vom R170 bis zum R172 behandelt. Der Autor Bernd S. Koehling hat bisher über 25 Bücher und E-Bücher zum Thema Mercedes veröffentlicht. Sie behandeln Autos vom 1949er 170V bis zum SL R231, der 2012 eingeführt wurde.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
BRIX Cartoons 1

Für die Buch-Community BookRix: 'BRIX - Das Magazin'. Bisher 10 Bände. Dies sind die Cartoons aus den ersten fünf Bänden. 'BRIX - Das Magazin' - kann man hier lesen: bookrix.de/-brix.das.magazin bookrix.de/_ebook-das-brix-team-brix-das-magazin-01 bookrix.de/_ebook-das-brix-team-brix-das-magazin-02 bookrix.de/_ebook-das-brix-team-brix-das-magazin-03 bookrix.de/_ebook-das-brix-team-brix-das-magazin-04 bookrix.de/_ebook-das-brix-team-brix-das-magazin-05 bookrix.de/_ebook-das-brix-team-brix-das-magazin-06 bookrix.de/_ebook-das-brix-team-brix-das-magazin-07 bookrix.de/_ebook-das-brix-team-brix-das-magazin-08 bookrix.de/_ebook-das-brix-team-brix-das-magazin-09 bookrix.de/_ebook-das-brix-team-brix-das-magazin-10 Hörbücher dazu: youtube.com/user/BRIXdasMagazin bookrix.de DIE Buch-Community - Wir verbinden Autoren und Leser: Kostenlos eBooks erstellen und eigenes Buch veröffentlichen. Lesen und gelesen werden. Bücher online lesen - kostenlos! Geschichten, Gedichte Romane und vieles mehr ... Cartoon-Texte von Phil Humor. Ich verwende in meinen Texten und Büchern gerne Philosophie und Humor. Deswegen: Phil Humor phil-humor.de Sir Brixelot ist ein Ziegelstein - und eines der Maskottchen des BRIX Magazins. BRIX - Bricks und BookRix. Einige der Zeichnungen und Gemälde sind von: Jen June Equal facebook.com/autorinjenjuneequal bookrix.de/-perfekt./ Helga Siebecke bookrix.de/-helgas./ Ly Fabian facebook.com/lyfabian bookrix.de/-fabianl Bernd Engel bookrix.de/-yety.2008 Roswitha Wilker facebook.com/roswitha.wilker bookrix.de/-giuliaxxxx

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Roeck, B: Gelehrte Künstler
28,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Künstlerbrüder Benedetto und Giuliano da Maiano besaßen 29 Bücher, während in Michelangelos Nachlass kein einziges Buch verzeichnet ist. Leonardo bemühte sich noch als Erwachsener, Latein zu lernen. Alberti ist einer der ganz wenigen Renaissancekünstler, die an einer Universität studiert haben. Wie konnten diese Künstler so komplexe Bilderzyklen schaffen wie die Fresken der Sixtinischen Kapelle in Rom? Waren sie derart gebildet, dass sie auf das Stichwort eines Auftraggebers solche Werke allein entwarfen? Standen ihnen humanistische Gelehrte zur Seite, wurden sie, die nach dem Selbstverständnis ihrer Zeit zunächst bloß Handwerker waren, selbst zu Gelehrten? Dachten sie über ihre Kunst nach, reflektierten sie ihr Tun? Bernd Roeck beantwortet diese Fragen – er beschreibt beispielsweise, wie nach und nach immer mehr Bildhauer, Maler und Architekten Italiens in der Lage waren, antike Schriften zu lesen und daraus eine neue Kunsttheorie formulierten. Es kam zu einer enormen Aufwertung der Kunst – und der Künstler, die sie schufen. Nördlich der Alpen war Albrecht Dürer der originellste Künstler-Theoretiker. Im Gegensatz zu seinen italienischen Kollegen musste er die Begriffe für eine theoretische Reflexion über Kunst selbst erst erfinden. Hier gab es niemanden wie Giorgio Vasari, das berühmteste Beispiel eines »denkenden Künstlers«.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot