Angebote zu "Lektüre" (5.819.435 Treffer)

Lektüren ´bilden´: Lesen - Bildung - Vermittlun...
34,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Lektüren ´bilden´: Lesen - Bildung - Vermittlung:Festschrift für Erich Schön

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 18.07.2018
Zum Angebot
Lektüren lesen kinderleicht als Buch von Friedh...
15,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Lektüren lesen kinderleicht:Arbeitsmaterial zur Bearbeitung beliebiger Lektüren Friedhelm Heitmann, Ulrike Stolz

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 18.07.2018
Zum Angebot
Les Misérables
5,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Victor Hugo erzählt die ergreifende Geschichte des ehemaligen Sträflings Jean Valjean, der erbarmungslos von Polizeiinspektor Javert verfolgt wird. Der Leser lernt in diesem spannenden Meisterwerk die Schattenseiten des Lebens im Paris des 19. Jahrhunderts kennen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Lektüre
39,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Lesenden in der Kunst sind meist Frauen, junge Frauen oder Mädchen. In ein Buch vertieft, ihrem Alltag und der Außenwelt entrückt, liegen sie etwa im Rokoko auf der Chaiselongue eines Salons oder beugen sich, kubistisch dekonstruiert wie bei Picasso, am Küchentisch über ihre Lektüre. Seit das Lesen mit dem Aufstieg des Bürgertums im 17. Jahrhundert nicht mehr nur dem Klerus und der religiösen Erbauung vorbehalten war, sondern ein bürgerliches Privileg, eine Rückzugsmöglichkeit in Privatheit und Intimität und schließlich Allgemeingut wurde, erfreut sich das Motiv in der europäischen Malerei bis heute großer Beliebtheit. ´´Lektüre: Bilder vom Lesen - Vom Lesen der Bilder´´ ist das mehrdeutige Thema einer Ausstellung, die das Franz Marc Museum in Kochel am See im Sommer 2018 zeigt. Neben Darstellungen von Lesenden - mit Schwerpunkt auf dem 20. Jahrhundert - wird es auch um jene Künstler gehen, die Schriftzeichen bzw. die Geste des Schreibens zu einem wesentlichen Bestandteil ihrerMalerei machten wie Paul Klee, Cy Twombly oder Henri Michaux.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Au revoir, les enfants
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

1944: In einem Internat befreundet sich der junge Julien mit Bonnet, einem Mitschüler, ohne zu wissen, dass dieser Jude ist und sich dort unter falschem Namen vor den Deutschen versteckt. Das strenge, aber friedliche Internatsleben findet ein jähes Ende, als Bonnet denunziert wird. Originalausgabe. Die Wortschatzerklärungen finden Sie als Kopiervorlagen im Dossier pédagogique (978-3-12-598449-3).

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Au revoir, les enfants
4,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Film, dessen Drehbuch hier vorgelegt wird, spielt in Frankreich zur Zeit der deutschen Besetzung im Jahre 1944. In einem katholischen Internat treffen drei neue Schüler ein: drei jüdische Jungen, die vom Leiter des Internats unter falschem Namen vor den Deutschen versteckt werden. Das bunte Treiben der Kinder endet in der Katastrophe, als ein Denunziant die Gestapo auf den Plan ruft. Der Film, der viel Aufmerksamkeit erregte, wurde mit dem Goldenen Löwen in Venedig und mit 7 Césars ausgezeichnet. Ungekürzte und unbearbeitete Textausgabe in der Originalsprache, mit Übersetzungen schwieriger Wörter am Fuß jeder Seite, Nachwort und Literaturhinweisen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
einfach lesen! Die Schatzinsel
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Schatzkarte, ein Schiffskoch und viele Piraten: Für Jim Hawkins beginnt das Abenteuer, als Käpt´n Bones die Wirtschaft seiner Eltern betritt. Lesehefte für den Förderunterricht Altersangemessene Ganzschriften sind häufig zu umfangreich und zu schwierig für leseschwächere Schüler/-innen. Die Reihe Einfach lesen! präsentiert gekürzte und vereinfachte Jugendbücher. Jedes Kapitel wird mit einer textentlastenden Illustration eröffnet und schließt mit Aufgaben und Übungen, die das Textverständnis sichern. Es werden sowohl inhaltliche als auch sprachliche Aspekte thematisiert. Lückentexte, Bilder- und Wörterrätsel, problemorientierte Fragestellungen, Malaufgaben und andere spielerische Übungen unterstützen lebendigen Leseförderunterricht. Ein Lösungsheft liegt jeweils bei. Um die Auswahl der passenden Lektüre zu erleichtern, sind die Lesehefte entsprechend dem Lesealter und Leistungsvermögen vier Niveaus zugeordnet: * Leseeinsteiger: Klasse 2 bis 3 * Lesefortgeschrittene Niveau 1: Klasse 3 bis 6 Niveau 2: Klasse 7/8 Niveau 3: Klasse 8 bis 10

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Einfach lesen! - Das fliegende Klassenzimmer
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Lesehefte für den Förderunterricht Altersangemessene Ganzschriften sind häufig zu umfangreich und zu schwierig für leseschwächere Schülerinnen und Schüler. Die Lesereihe einfach lesen! präsentiert gekürzte und vereinfachte Jugendbücher. Jedes Kapitel wird mit einer textentlastenden Illustration eröffnet und schließt mit Aufgaben und Übungen, die das Textverständnis sichern. Es werden sowohl inhaltliche als auch sprachliche Aspekte thematisiert. Lückentexte, Bilder- und Wörterrätsel, problemorientierte Fragestellungen, Malaufgaben und andere spielerische Übungen unterstützen lebendigen Lese- und Förderunterricht. Ein Lösungsheft liegt jeweils bei.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Bas les masques !
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

4 authentische Kurzgeschichten rund um Frankreich - kurzweilig lernen mit dem bewährten ´´Lernkrimi-Konzept´´. Ist technischer Fortschritt wirklich immer etwas Gutes? Wo verläuft die Grenze zwischen Realität und Fiktion? Was kann ein Mensch hinter einer Maske verbergen? Und warum haben wir Angst vor dem Unbekannten? Vier kurze, aber mitreißende Geschichten aus dem alltäglichen Leben, die den Leser mit einer unerwarteten Wendung bis zum Schluss begeistern. Die Reihe Kurzgeschichten folgt in Aufbau und Konzept der bewährten Reihe ´´Lernkrimi´´. Die von Muttersprachlern verfassten Geschichten mit textintegrierten Übungen, Vokabelkästen, Infokästen, Abschlusstest, Lösungen und Glossar gehören verschiedenen Genres an und spielen an landestypischen Schauplätzen bzw. an bekannten Orten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Les perles de Pyla
8,25 € *
ggf. zzgl. Versand

Émilies Familie ist verzweifelt: Eine schreckliche Krankheit hat die Austern zerstört, die Familie Flaubert seit Generationen züchtet. Aber woher kommt diese Krankheit? Eine Laune der Natur? Die Folge von Umweltverschmutzung? Oder Neid eines benachbarten Muschelzüchters? Émilie und ihr Bruder stellen Nachforschungen an, die sie vom Bassin d´Arcachon über Bordeaux bis zur Dune du Pyla führen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot